Schlagwort-Archive: CDU

Gemeinsame Erklärung der Dorfgemeinschaft Rhode und der CDU Rhode/Hohl zur Ortsvorsteherwahl

In den vergangenen Wochen sind im Dorf viele Fragen rund um die Nominierung des Ortsvorstehers aufgetreten. Hintergrund waren die Meldung, dass mit Steffen Sasse ein weiterer Kandidat seine Bereitschaft für dieses Amt gegenüber der CDU erklärt hat, sowie die Aussage des bisherigen Ortsvorstehers Jörn Dettmer, für eine weitere Amtszeit bis 2025 nicht zur Verfügung zu stehen.

Daraufhin folgten im Januar viele kritische, offene und konstruktive Gespräche in Rhode. Entstandene Missverständnisse und Fehleinschätzungen konnten zwischenzeitlich ausgeräumt werden.
Ortsvorsteher Jörn Dettmer stellt sich jetzt auch wieder zur Verfügung.

Sämtliche geführten Gespräche haben ergeben, dass die Voraussetzungen für eine allseitige vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit nach wie vor gegeben sind. Gerade in der jetzigen Zeit ist es wichtig, dass das Dorf zusammenhält und das Ehrenamt gestärkt wird. Die Dorfgemeinschaft möchte gemeinsam mit der CDU und den örtlichen Vereinen positiv nach vorne schauen und die Zukunft aktiv gestalten.

Der CDU-Ortsverband Rhode/Hohl, die Dorfgemeinschaft Rhode und die beiden Bewerber um das Amt des Ortsvorstehers stimmen darin überein, dass im Februar ein faires und demokratisches Auswahlverfahren stattfinden soll.

Einigkeit besteht weiterhin darüber, dass das Ergebnis dieses Verfahrens allseitig mitgetragen wird, damit die erfolgreiche Zusammenarbeit und der Zusammenhalt im Dorf gewahrt bleiben.
Die weiteren Schritte oder Termine des Bewerberauswahlverfahrens werden von der CDU Rhode/Hohl nach erfolgter Abstimmung mit den Kandidaten frühzeitig über die Dorfseite mitgeteilt.

Die Bestätigung des Ortsvorstehers soll in der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Olpe im April erfolgen.