Einsatz von Prinz Sascha morgen gefährdet…?

Beim heutigen Kinderkarneval stellten sich die vielen Besucher in der Rhoder Schützenhalle eine Frage…. Wie geht es „unserem Prinzen“ Sascha…?. Reicht es für seinen Auftritt morgen zum Frühschoppen…?

Auf Krücken „schlich“ er durch die Halle und winkte den vielen Kindern zu…

 

Den Recherchen zu Folge ereignete sich das Unglück am Freitag Abend bei einem Auftritt… Ob es ein unglücklicher Zufall oder Übereifer war…? Aus internen RCC-Kreisen, die natürlich nicht genannt werden wollen, gibt es auch das Gerücht, ob da nicht der langjährige Fußballer Marco Menne die Bühne mit dem Fußballplatz  verwechselt hat 🙂

Der RCC-Informant gab aber frühzeitig Entwarnung. Die Verletzung des Prinzen würde ihn auf jeden Fall nicht an dem morgigen Highlight hindern.

Am besten einfach morgen selber in die Halle kommen und den Prinzen und den RCC besuchen und einen tollen Tag verbringen…

Rhodau!