Archiv der Kategorie: Dorfjugend

Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ – Termin steht

Wir sind mit Rhode in diesem Jahr bei dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf Kreisebene vertreten.

Die Kommission kommt am Montag, den 25.08 nachmittags nach Rhode. Hier würde sich der Vorstand der Dorfgemeinschaft Rhode über zahlreiche Teilnehmer und Besucher an den einzelnen Stationen freuen, um der Kommission zu zeigen, dass „Rhode lebt“…

Die ersten Stationen sind geplant:

Ausgangspunkt ist der Sportplatz Rhode (hier wird ein Vertreter vom TuS einen kurzen Überblick über die Jugendarbeit und die mittlerweile vielfältigen Breitensport-Angebote geben). Direkt neben dem Sportplatz ist der neue Kindergartenwald – hier wird der Kindergarten die Idee und das dahinterstehende Konzept der Kommission vorstellen… Anschließend wird der Friedhof überquert bevor wir mit dem Bus durch Rhode (an den großen Arbeitgebern wie Caritas, Forbis, DRK vorbei) fahren. Überhalb vom Auwer kann die Kommission über Rhode blicken, bevor es dann zur Dorfmitte gehen wird…

Gerne freuen wir uns hier auch noch über Anregungen und Ideen – gerne auch eine E-Mail an vorstand@dorfgemeinschaft-rhode.de schicken.

Ein nächstes Treffen der Arbeitsgruppe wird es noch vor Schützenfest geben.

Spielplätze in Rhode – es geht voran

Nach „gefühlten“ Jahren geht es wieder voran auf den Rhoder Spielplätzen.

Die Rhoder Dorfgemeinschaft hat Anfang Mai noch mal im Rathaus vorgesprochen und gebeten die Spielplätze auf „Vordermann“ zu bringen. Nun erfolgten in dieser Woche die ersten Erfolge. Die noch offenen Punkte werden Anfang der kommenden Woche an das Rathaus weitergeleitet und hoffentlich auch zeitnah umgesetzt.

Sollten Sie jetzt (oder in Zukunft) noch Ideen oder Auffälligkeiten rund um „Ihren“ Spielplatz haben, schicken Sie doch bitte direkt eine E-Mail (ggf. mit Fotos) an j.dettmer@dorfgemeinschaft-rhode.de – ich freue mich auf euer/Ihr Feedback und Ideen.

Der Spielplatz am Goldsiepen ist „fertig“ und auch frisch gemäht:

 

Auf dem Spielplatz am Reygelskamp sind erste neue Geräte gesichtet worden (und soweit möglich auch der Rasen gemäht)…

 

Auf dem Spielplatz am Baukhahn wurde schon angefangen zu mähen, allerdings fehlen dort noch Spielgeräte wie z.B. Schaukeln:

 

Der Bolzplatz im Hohl ist gemäht und einem „WM-ähnlichem“ Zustand:

Allerdings muss der Spielplatz im Hohl  u.a. noch gemäht werden.

 

 

 

Osterfeuer erfolgreich abgebrannt

[image url=“http://dorfgemeinschaft-rhode.de/wp-content/uploads/osterfeuer_14_2-150×150.jpg“ title=“Osterfeuer 2014″ alt=“Osterfeuer 2014″ alignment=“left“ margin_left=“0″ margin_right=“20″ margin_top=“0″ margin_bottom=“20″ border=“smallBorder“ shadow=“8″ lightbox=“http://dorfgemeinschaft-rhode.de/wp-content/uploads/osterfeuer_14_2.jpg“ group=“osterfeuer_2014″ icon=“magnify“ iframe=“photo“ width=“150″ height=“150″]Allen Widrigkeiten und Sägesabotagen zum Trotz konnte das Osterfeuer 2014 mit etwas verkürztem Judas erfolgreich abgebrannt werden. Beste meteorologische Bedingungen lockten einen Großteil der Rhoder Dorfgemeinschaft gegen 20 Uhr zur Weide überm Auwer, wo traditionell das Rhoder Osterfeuer abgebrannt wird. Die Rhoder Dorfjugend hatte den Holzhaufen fachmännisch vorbereitet und gegen 20:30 Uhr angezündet. Großer Dank an alle Beteiligten!

Treffen Rhoder Dorfjugend

Am 07.04. folgten einige Jugendliche der Einladung von Jan Middel (Jugendbeauftragter der Dorfgemeinschaft) und Jörn Dettmer (Vorsitzenden der Dorfgemeinschaft) ins Rhoder Pfarrheim.

Bei diesem ersten Treffen hatten die Jugendlichen die Gelegenheit Ihre Wünsche und Ideen zu äußern, um gemeinsam Rhode noch attraktiver für die „junge Generationen“ zu machen.

Anschließend haben „die Jungs“ direkt gezeigt, dass sie auch mit anpacken können und haben einen „Frühjahrsputz in Ihrem Jugendraum“ durchgeführt. Weiter so!