Alle Beiträge von Jörn Dettmer

Neue RCC – Regenten

Am Samstagabend wurde das wohl derzeit beste gehütete Geheimnis von Rhode gelüftet: zum Auftakt des 625jährigen Jubliläums von Rhode nahm der Präsident des RCC, Mark Leine, die Prinzenproklamation 2013 vor. Erstmals in der Geschichte von Rhode wurde auch ein Kinderprinz proklamiert. Bernd I. Stuff und Paul I. Schneider mit seinen Pagen Leon und Basti Döppeler wurden von den Anwesenden auf das Herzlichste begrüsst und in ihr neues Amt eingeführt.

[outerOneThird][image url=”http://dorfgemeinschaft-rhode.de/wp-content/uploads/rcc_proklamation_2012-234×300.jpg” title=”Die neuen RCC-Regenten 2012″ alt=”Die neuen RCC-Regenten 2012″ alignment=”center” margin_left=”0″ margin_right=”0″ margin_top=”0″ margin_bottom=”0″ border=”smallBorder” lightbox=”http://dorfgemeinschaft-rhode.de/wp-content/uploads/rcc_proklamation_2012.jpg” icon=”magnify” iframe=”photo” width=”234″ height=”300″][/outerOneThird]Bernd Stuff ist 45 Jahre alt, wohnhaft in Köln. Beruflich beschäftigt ihn das Kochen und Backen. Lampenfieber ist ihm ein Fremdwort. Gewann er doch beim Fernsehsender Vox bereits das „Perfekte Dinner“ und „Unter Volldampf“. Seine lustige und stimmungsvolle Einstandsrede lässt Großes für den 32. Närrischen Frühschoppen am 10.02. erwarten.

Der Kinderprinz Paul I. Schneider ist 9 Jahre alt und wohnt in Rhode. Er wurde am Freitag unter allen Bewerbungen aus dem Lostopf gezogen. Sein Vater Frank ist Inhaber der Tischlerei Schneider. Seine Hobbys sind Fußball und der FC Bayern München. Sportlich ist er in die Fußstapfen des Vaters getreten. Er hütet das Tor!! Auch er und seine Pagen freuen sich schon auf den Höhepunkt – den Kinderkarneval am 09.02. in der Rhoder Schützenhalle.

In seiner Begrüssungsansprache dankte Präsident Mark Leine auch dem Altprinzen Moritz I. Reismann. Er hat den Verein in den letzten 12 Monaten hervorragend repräsentiert und dem Amt die nötige Würde verliegen. Lustigsein und Feiern, statt Witzfigur und Kasperei stand bei Prinz Moritz I. im Vordergrund. Im Anschluß wurde die neuen Prinzen noch ausgiebig gefeiert. Ein toller Auftakt in den Karneval 2013!!!

 

Sternsinger unterwegs

Eine stattliche Anzahl von 38 Sternsingern fand sich am 6. Januar zur Aussendungsfeier in der St. Cyriacus-Pfarrkirche ein. Während eines Kinder- und Familiengottesdienstes dankte Pastor Wrede allen Kindern und Jugendlichen für deren ehrenamtlichen Einsatz am Fest der Heiligen Drei Könige.
[outerOneThird][image url=”http://dorfgemeinschaft-rhode.de/wp-content/uploads/Sternsinger-13-0012-300×225.jpg” alignment=”center” margin_left=”0″ margin_right=”0″ margin_top=”0″ margin_bottom=”0″ border=”smallBorder” width=”300″ height=”225″][/outerOneThird][outerTwoThirdsLast]Hierbei zeigte er sich sichtlich erfreut und zugleich beeindruckt davon, dass sich in Rhode immer noch so viele Mädchen und Jungen an der Sternsingeraktion beteiligen. Ein weiterer Dank galt auch allen Eltern, die in der Vorbereitung und an der Durchführung der Aktion beteiligt waren. Nach dem Gottesdienst schwärmten dann die Sternsinger aus, um die frohe Botschaft der Geburt Jesu den Menschen in Rhode, Hohl, Kessenhammer, Waukemicke sowie auf der Griesemert zu überbringen und natürlich Spenden zugunsten der Projekte des Olper Paters Hugo Scheer in Brasilien zu sammeln. Hierbei kamen sage und schreibe 2.234,03 € zusammen.[/outerTwoThirdsLast]

Neuer Internet-Auftritt der Dorfgemeinschaft

Nach fast eineinhalb Monaten Konzeptions- und Aufbauphase kann das Webteam der Dorfgemeinschaft Rhode e.V., bestehend aus Elena Pieper, Jörn Dettmer, Markus Giese, Klaus Döppeler, Hans-Werner Abel und Ralf Aulrich, heute den frisch überarbeiteten Internetauftritt der Dorfgemeinschaft präsentieren. Neuer Internet-Auftritt der Dorfgemeinschaft weiterlesen